Großartiger Erfolg für Paddlerin Corinna Kuhnle

Das Naturfreunde-Mitglied aus Höflein sicherte sich den 2. Gesamtrang im Wildwasserslalom-Weltcup 2009

Diese ausgezeichnete Platzierung wurde von Corinna erstmalig in der Gesichte des österreichischen Paddelsports im Slalom erreicht.

Am 2.-3.-August 2009 fand in Kananaskis (Kanada) der letzte Bewerb zum diesjähringen Gesamtweltcup statt. Nachdem Corinna im Semifinale mit einer 2-Sekunden Torstrafe nur knapp über 2 Sekunden hinter der Slowenin Nina Mozetic lag, gab sie im Finale noch einmal alles. Im Finallauf konnte Corinna sich um 2 Sekunden Fahrzeit steigern und so mit knapp 3 Sekunden Vorsprung auf die Zweite gewinnen. 

PanAmerican Championships Finale 03.08.2009
1. Corinna Kuhnle 107,40
2. Nina Mozetic, 110,34
3. Violetta Oblinger-Peters 114,94

Der Sieg beim Bewerb in Kanada brachte Corinna 50 Punkte für die Gesamtweltcupwertung und schob sie auf den zweiten Platz, direkt hinter der Slowakin Jana Dukatova.

Die endgültige Gesamtweltcupliste gibt es auf der Homepage des internationalen Kanuverbandes unter Results oder direkt hier zu finden!

Die nächsten 3 Wochen wird Corinna mit mehr Ausdauertraining verbringen und versuchen, ihre Form für die WM zu halten bzw. noch etwas zu stärken. An zwei Wettkämpfen, in Bratislava und Laibach wird sie in den nächsten zwei Wochen weiters teilnehmen um das Wettkampfsystem zu festigen. Ende August reist Corinna zusammen mit dem Nationalteam nach Seu d'Urgell in Spanien, um sich für die WM Mitte September vorzubereiten.

http://www.corinnakuhnle.at/

 

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Höflein an der Donau
ANZEIGE
Angebotssuche